Inzwischen schreiben wir das Jahr 2019 (an dieser Stelle ein verspätetes frohes Neues!) und ich bin immer noch damit beschäftigt, Shootings aus dem November zu bearbeiten. So weit zurückzuliegen, gefällt mir ehrlich gesagt gar nicht, weshalb ich beschlossen habe, in diesem Monat keine neuen TfP-Shootings durchzuführen. Stattdessen werde ich jetzt erst mal in Ruhe die zurückliegenden fertigstellen – die Models möchten schließlich auch nicht ewig auf die Ergebnisse warten müssen.

Heute darf ich euch die Fotos von Sara zeigen, die im November an einem grauen, sehr sehr grauen Tag entstanden sind. Losgelegt haben wir bei mir zu Hause, danach sind wir noch runter zur Kiellinie spaziert. Dass ich nur 10 Gehminuten entfernt von dieser wohne, ist schon sehr praktisch.

Puh, ich stelle gerade fest, dass mein Magen knurrt. Ich bin heute Morgen aufgestanden und habe mich direkt an den Rechner gesetzt. Vermutlich sollte ich endlich mal etwas essen. Und dann weiter Fotos bearbeiten. Obwohl, vielleicht mache ich für heute auch „Feierabend“. Ist ja immerhin Sonntag … 😉