Weiter geht’s mit neuen Fotos – heute mit Marie Luise, mit der ich im Mai mal wieder am Strand unterwegs war.

Ein wenig vermisse ich an Tagen wie diesen tatsächlich ein eigenes Auto. Einfach mal spontan an den Strand fahren zu können und nicht darauf angewiesen zu sein, eingesammelt und mitgenommen zu werden, hätte schon was. Andererseits ist es halt völliger Quatsch, sich für ein oder zwei Fahrten im Monat ein Auto hinzustellen, das sonst nur vor sich hin gammelt. Außerdem bleiben die wenigen Tage am Strand (und noch dazu in netter Gesellschaft) so auf Dauer etwas Besonderes – als jemand, der jahrelang in Fußnähe zum Strand gelebt hat, weiß ich, wie schnell man etwas nicht mehr zu schätzen weiß, sobald man es jederzeit haben kann. Also werde ich auch weiterhin auf ein Auto verzichten und mich stattdessen über jedes Model freuen, das mit mir zum Strand fährt.

So, genug für heute. Wie immer bleibt mir zum Abschluss nur zu sagen: Habt ein schönes Wochenende! 🙂

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner